Dienstag, 1. April 2014

[Reiseplanung] Bald geht's los!!

In einer Woche um diese Zeit sitze ich im Nachtbus nach Fukuoka. Eigentlich wollte ich da ja schon vor zwei Monaten hin, aber ich habe immer und immer weiter geschoben, weil ich eigentlich nicht von meinem aktuellen Leben in Tokyo und meinem Freund weg will. Aber naja, ich habe ja für diese Reise gespart und irgendwann muss ich sie ja mal machen. 

Also: kommen wir nun zum Holiday-Teil von meinem Working Holiday! (^_~)


Meine Westjapan-Rundreise führt mich nach Kyushu, Chugoku und Kansai - eigentlich wollte ich auch noch nach Shikoku, aber dafür reicht die Zeit nicht mehr. Es ist so schon alles ziemlich knapp bemessen. Hier mal eine Gesamtübersicht, wann ich wo bin.

08.04.-09.04. Fahrt mit dem Nachtbus nach Fukuoka
09.04.-13.04. Fukuoka
13.04.-15.04. Nagasaki
15.04.-18.04. Kumamoto
18.04.-20.04. Kagoshima
20.04.-22.04. Miyazaki
22.04.-23.04. Beppu
23.04.-24.04. Iwakuni
24.04.-28.04. Hiroshima
28.04.-30.04. Matsue
30.04.-01.05. Tottori
01.05.-11.05. Osaka
11.05.-16.05. Kyoto

*Kyushu    *Chugoku    *Kansai

Das wird eine ganz schöne Runde und ich hoffe, dass ich viel sehen werde. Auch wenn ich inzwischen nicht mehr glaube, dass ich alles schaffe, was ich mir vorgenommen habe, denn zwischen den einzelnen Städten liegen meist noch lange Fahrtzeiten.

Die Skizze von Kyushu ist schon ewas älter...

Die Hotelsuche hat bei mir ziemlich viel Zeit in Anspruch genommen, was teilweise daran lag, dass ich mich bis zum Schluss nicht ganz entscheiden konnte, wo ich denn nun überall halt mache, aber auch daran, dass einige Hotels bzw. Hostels, in denen ich übernachten wollte schon ausgebucht waren. Das war der Fall in Fukuoka, Hiroshima, Kyoto und Osaka. Vor allem in Fukuoka hat sich das am Ende ziemlich auf den Preis niedergeschlagen... Am Ende bezahle ich nun für die 37 Nächte in 12 verschiedenen Unterkünften etwa ¥ 160,000 (ca. 1.130 €). Dabei übernachte ich vorwiegend in Hostels, Guesthouses und Business Hotels. Genaueres dazu dann später, wenn ich dort war.

Nachdem ich nun meine ganzen Hotels am Wochenende endlich zusammen und gebucht hatte, kommt nun der andere Teil der Vorbereitung: was mache ich dort und was kann ich mir alles ansehen? Dafür habe ich hier noch einige Reiseführer rumkullern, die noch studiert werden wollen und aus denen ich dann noch einen Plan erstellen will. Außerdem muss ich auch mal kalkulieren, was mich die ganzen Fahrten zwischen den Städten kosten werden und was ich dann noch zur Verfügung habe.

Letzte Woche habe ich mir übrigens noch einen neuen Koffer gekauft, weil mein Koffer, mit dem ich hergekommen bin, mir zu groß und unpraktisch ist. Schließlich muss ich ja fast jeden zweiten Tag mit Koffer durch die Gegend ziehen. Allerdings benötigt er noch ein wenig Verschönerung (^_~) Eigentlich wollt ich mir ja erst einen Alice-Koffer kaufen. Am Ende hat da dann aber doch der Verstand gesiegt, weil dieser fast nur die Hälfte gekostet hat.

Langsam bin ich also aufgeregt, denn in dieser Gegend von Japan war ich bisher noch nie - mal von Kyoto und Osaka abgesehen. Auf jeden Fall bin ich schon sehr gespannt, was mich dort erwarten wird und werde versuchen regelmäßig zu berichten und ganz viele Fotos hochzuladen.




Kommentare:

  1. Hi,
    wenn du in Fukuoka bist, kann ich dir Dazaifu empfehlen. Dort gibt es ein paar tolle Tempel.
    Und Fukuoka am Abend ist sowieso toll. Im Nakasu-Distrikt entlang des Flusses werden jeden Abend "Yatai" aufgebaut, dort bekommst leckere Ramen und Oden etc.
    Ich wünsch dir viel Spaß und Erfolg bei deiner Reise :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, auch für den Tipp. Muss ich mir gleich mal mit aufschreiben.
      Wenn du Zeit und Lust hast können wir uns ja in Osaka mal treffen (^^)

      Löschen
    2. Gerne, wieso nicht :)
      Muss meistens nur bis ca. 17 Uhr arbeiten, aber hab Dienstags und Sonntags frei. Bist ja ziemlich lang in Osaka, das sollte eigentlich klappen :)

      Du benutzt doch sicher Line, kannst mir wenn du willst mal ne Email schreiben mit deiner Line-ID

      Löschen
  2. Die Reise wird bestimmt supertoll werden :) Ich freu mich schon auf deine ganzen Berichte ♥

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...