Sonntag, 26. Januar 2014

[Musik] Konzertlust und Ticketfrust

Wie ja einige wissen, sind Konzerte auch ein großer Grund, warum ich nach Japan gekommen bin. Im November und Dezember des vergangen Jahres war ich deshalb auch schon zu fünf Konzerten gewesen und es hat wirklich Spaß gemacht. Auch da neue Jahr ist schon mit zahlreichen Konzerten bestückt. 

Heute fangen wir an mit ROYZ. Wenn ich ehrlich bin, habe ich keinen Schimmer von ihnen und kann nicht einen Songtitel benennen. Ich gehe nur mit einer Freundin mit. Aber die DVD, die sie mir ausgeliehen hat, finde ich gar nicht mal schlecht. Bin also mal auf heute Abend gespannt (^_^)

Am Samstag, den 1. Februar, geht es dann gleich weiter. Denn heidi. machen ein "Tokyo5Days!!"-Live und da werde ich mich zum Finale hinbegeben. Auch wenn ich sie in letzter Zeit nicht mehr so häufig gehört habe, freue ich mich doch schon sehr darauf.



Dann darf ich mich noch glücklich schätzen in der Ticketlotterie ein Ticket für Angela Aki's Tourfinal im Nippon Budokan bekommen zu haben. Denn danach will sie nach Amerika gehen und es ist nicht bekannt, wann sie ihre Musikkarriere in Japan fortsetzen wird. Allerdings muss ich darauf noch über ein halbes Jahr warten, denn das Konzert ist erst am 4. August. Auch meinen Sitzplatz erhalte ich erst Mitte Juli. Dann kann ich erst sagen, ob ich sie von Nahen sehe oder wieder meine Brille mitnehmen muss *lach*

Durch ein wenig Stöbern habe ich herausgefunden, dass Chihiro Onitsuka momentan wieder aktiv ist und sogar Konzerte gibt. Allerdings wurde mir gesagt, dass sie sich zu früher sehr verändert hat. Ich liebe ihre alten (ca. 10 Jahre her) Konzert-DVDs und wollte sie schon immer mal live sehen. Das werde ich nun am 10. Februar können. Das Ticket habe ich am Samstag im Kombini geholt.

Der Grund, warum ich aber am Samstag um 10 Uhr morgens im Kombini am Ticketautomaten sein wollte, war ein anderer. Denn am 25. Januar 2014 begann der Ticketverkauf für das Konzert von LUNA SEA am 29. Mai, zu dem ich unbedingt hingehen möchte. Nun ja, wir waren 5 Minuten früher da, haben pünktlich am Automaten angefangen und schon beim Beginn merkten wir: "Oh je! Das wird schwierig!". Denn bei jedem Schritt kam erst fünf mal die Ansage, dass der Service gerade überlastet ist. Als wir dann nach zwei Minuten soweit waren, dass wir das Ticket fertig gewählt hatten, kam die verheerende Anzeige: "ausverkauft!". Nach ZWEI MINUTEN!! Meinen Freund und mich hat es fast umgehauen... Auch als wir wieder zuhause waren und wir auf anderen Ticketseiten im Internet geguckt haben, war alles überlastet und man kam nicht weit. Nun stehe ich ohne Ticket da und muss entscheiden, ob ich mir für den drei- oder vierfachen Preis ein Ticket in einer Auktion hole. Das heißt, das Ticket würde mich ggf. ¥ 30,000 ~ ¥ 40,000 kostet. 
Noch habe ich ein wenig Zeit darüber nachzudenken. Zumindest war ich gestern dann erstmal so gefrustet, dass ich mir zwei große teure Stücken Torte zum Kaffee gegönnt habe.

Ebenfalls frustrierend ist es, dass das Unplugged-Konzert von Anna Tsuchiya im März ebenfalls schon ausverkauft ist. Davon habe ich aber einfach zu spät erfahren... Ich brauche dringend bessere Informationsquellen!!

Konzertplanung in process

Nun ja, weiterhin habe ich entdeckt, dass Miyavi und MUCC auch bald wieder aktiv unterwegs sind. Hier hat jedoch der Ticketverkauf noch nicht angefangen. Bei Miyavi möchte ich definitiv zu dem Konzert in Tokyo am 15. Juni. Es gibt auch noch eins am 5. Mai in Kyoto. Aber das mache ich davon abhängig, ob mein Freund nun in der Golden Week zu mir kommen kann oder nicht. Ebenfalls die zwei Konzerte von MUCC in Osaka am 3. und 6. Mai. Aber laut ihrer Homepage haben MUCC noch viele Lives in diesem Jahr geplant, u. a. eine Tour zum neuen Album im Juli. Also da muss ich dabei sein (^_~)v


Wie ihr seht, bin ich fleißig am Konzerte planen. Ich werde am Ende des Jahres mal zusammenrechnen, was ich alles für Konzertkarten ausgegeben habe *lach* Allerdings hoffe ich auch noch auf weitere Konzerte von Ayumi Hamasaki und hoffentlich auch Gackt. Zudem veröffentlichen AJISAI nächsten Monat ein Best-Album, worauf hoffentlich auch eine Tour folgt.

Btw. hier findet ihr eine Übersicht der japanischen Konzerte, bei denen ich war bzw. zu denen ich gehen werde -->  *klick*



Kommentare:

  1. Dann kann man sich ja schon auf massig Konzert-berichte freuen, oder? Ich bin gespannt. *__*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Insofern ich genug Zeit zum Schreiben finde - natürlich (^_^)v
      *gestresst durch die Gegend renn*

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...